Das Image der Online-Handelsplattformen für Vermögenswerte hat in letzter Zeit einen herben Dämpfer erlitten, als immer mehr Nachrichten über schwarze Schafe, sprich betrügerische Software und Plattformen im Internet die Runde machten. Es ist deshalb verständlich, dass gerade neue Investoren ihre Zweifel an den verfügbaren Plattformen haben und den Einsatz ihres Kapitals herauszögern.

Um ihren Bedenken gegenüber CarbonFX auf den Zahn zu fühlen, haben wir eine detaillierte Analyse der Plattform durchgeführt, um herauszufinden, ob CarbonFX ein legitimer Broker oder ein dreister Betrug ist.

Bewertungsurteil: CarbonFX ist kein Betrug

Unsere Recherche ergab, dass CarbonFX nicht nur eines der technologisch fortschrittlichsten Plattformen auf dem Markt ist, sondern auch eine der sichersten und vertrauenswürdigsten. Warum und wie wir zu diesem Urteil gekommen sind, können sie in den folgenden Abschnitten nachlesen:

Zuerst möchten wir Ihr Augenmerk auf den Gründer von CarbonFX lenken: Michael Klein. Michael Klein ist, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern von automatisierten Tradingplattformen, ein Mensch wie Sie und ich. Er hatte weder eine lange Karriere an den Börsen dieser Welt hinter sich, noch besaß er einen großen Wissensschatz. Was er hatte war die Ausdauer und Motivation sich die Fähigkeiten anzueignen, um erfolgreich den FOREX Handel zu betreiben. Dass er mit seinem guten Namen für das Produkt auf der offiziellen CarbonFX Webseite wirbt, zeigt, wie sehr er hinter seiner Entwicklung steht. Betrügerische Plattformen werden zumeist von anonymen Kriminellen betrieben, die ihre Nutzer mit Lügen und Halbwahrheiten hinters Licht führen. So aber nicht Michael Klein. In seinem kurzen Video erklärt er Ihnen seine Motivation und ist ehrlich bezüglich seines Leidenswegs. Zudem erklärt er Ihnen wie CarbonFX entstand und was seine Vorteile sind. Diese Überzeugung hat auch uns von Michael Kleins Ehrlichkeit und Vertrauenswürdigkeit überzeugt.

Des Weiteren ist die CarbonFX selbst sehr transparent. Es ist Ihnen erlaubt, die Trades die Michael Klein auf Basis seines inzwischen großen Wissensschatz und langer Erfahrung platziert, zu duplizieren. So haben Sie nicht nur dieselben Chancen wie Michael Klein, sondern auch denselben Verdienst. Es gibt nicht viele Gründer von Online-Handelssystemen die einen so detaillierten Einblick in ihre Arbeitsweisen und Geschäftsgeheimnisse gestatten.

Der Preis des Systems spielte bei unserer Bewertung ebenso eine große Rolle. Manche unseriöse Anbieter von dubiosen automatisierten Tradingplattformen verlangen mehrere tausend Euro für ihre Software, ohne dass diese dem Nutzer auch nur einen Euro einbringt. CarbonFX dagegen ist komplett kostenlos und bleibt es auch. Dasselbe gilt für die initiale Einzahlung die der Nutzer tätigen muss, damit er oder sie die ersten Investments tätigen kann. Die Aussichten mit nur 250 Euro hohe Gewinne einzufahren, zeugt von der Fähigkeit der Software das Geld gezielt und gewinnbringend zu investieren. Betrügerische Plattformen erwarten dagegen hohe Einzahlungen, da sie wissen, dass ihre Programme niemals in der Lage sein würden, mit wenig Geld tatsächliche Gewinne zu erwirtschaften, wenn sie es überhaupt schaffen.

Zuletzt überzeugte uns zudem die Professionalität der angebotenen Leistungen. CarbonFX bietet seinen Nutzer nicht nur eine isolierte Lösung zum FOREX Handel an, sondern bietet zudem viele weitere tolle Funktionen. Beispielweise könne Nutzer bei Fragen den mehrsprachigen kompetenten Kundendienst kontaktieren. Dieser behandelt alle Anfragen schnell und effizient, sodass die Trader in kürzester Zeit wieder voll einsatzbereit sind. Außerdem können Neulinge wie auch erfahrene Trader die umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen um ihre Strategien und Verhalten weiter zu verfeinern und ihre Performance auf dem Finanzmarkt zu steigern. Dieses Angebot an Zusatzfunktionen rundet das Paket, das CarbonFX seinen Nutzern zur Verfügung stellt, ab und überzeugte uns von seiner Legitimität, denn solch professionelle Services sind uns bei den vielen dubiosen automatisierten Plattformen, welche uns während unserer vielen Nachforschungen begegnet sind, nicht präsentiert worden.

Fazit

Nach unserer umfangreichen Recherche können wir mit Fug und Recht behaupten, dass CarbonFX kein Betrug ist. Nicht nur steht Michael Klein mit seinem guten Namen hinter der Software und dem Programm an sich, er nutzt es auch selber und lässt Sie an seinem Erfolg teilhaben. Die kostenlose Nutzung eines solch ausgereiften Angebotes lässt alle Zweifel über die Legitimität der CarbonFX Tradingplattform verstummen.